• Spaß- und Motivationskonzept
  • Alle können mitmachen und Erfolg haben! Keine Genie-Auslese
  • Teilnahme für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 – 10.
  • Der Wettbewerb findet in 3 Runden statt.
    Vorrunde am 26.02.2014
    Zwischenrunde am 10.05.2014
    Finale am 31. Mai 2014 in Gießen.
  • Das Finale in Gießen, mit insgesamt 80 Teilnehmern, findet mit einem Bühnenwettkampf gegen gleichgesinnte und abschließender Prüfung statt.
  • Berühmte und angesehene Mathematiker nehmen an den Preisverleihungen teil.
  • Alle Finalisten der Klassenstufen werden neben Sachpreisen mit wertvollen Geldpreisen beschenkt:
    1. Preis 150€, 2. Preis 100€ , 3.Preis 75€
  • Deutschlandweit werden große Preisverleihungen veranstaltet. Hier werden die Finalisten aus der Region für ihren Erfolg geehrt und mit Preisen, Medaillen und Geschenken geehrt. Auch Schülerinnen und Schüler die das Finale knapp verpassen, werden geehrt und erhalten Urkunden.
  • Aufgaben sind mit einem Punkt für einfach und fünf Punkten für schwer kategorisiert. Jeder Teilnehmer kann also immer einige Aufgaben lösen. Somit entsteht kein Frust. Die Kinder werden in der Mathematik gestärkt und motiviert.
  • Professionell vorbereitete, farbig gedruckte Fragenkataloge dürfen behalten werden.
  • Ergebnisse sind schon nach wenigen Wochen online abrufbar. Alle Schülerinnen und Schüler können sich selbst auf der Internetseite einloggen und die Ergebnisse einsehen