Pangea Wettbewerb e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wiesbaden. Der Verein verfolgt keine finanziellen sondern gesellschaftsbildenden Ziele. Der Pangea Mathematikwettbewerb ist seit dem Wettbewerbsjahr 2013 komplett kostenlos. Bis zu diesem Wettbewerbsjahr wurde eine Teilnahmegebühr von 3€ pro Person erhoben.

Um den Wettbewerb kostenlos anbieten zu können, bedarf es Investoren, die sich ebenfalls in diesem Bereich engagieren. 2012 gewann der Wettbewerb den Telekommunikationsanbieter „einsAmobile“, der gleichzeitig auch eines der größten Abnehmer der Deutschen Telekom ist.

Über die Investition unseres Sponsors “einsAmobile” decken wir die Kosten des kompletten Drucks der Wettbewerbsunterlagen (Aufgabenhefte, Antwortbögen, Urkunden, Flyer, Plakate etc.), die komplette Auswertung über die externe Auslesefirma “SAGA GmbH“ und unseren Internetauftritt sowie die Software zum gesamten Anmeldeablauf mit der Firma “Data@Work“, ab. Der Druck und der Versand der Wettbewerbsunterlagen wird durch die Firma “atrikom fulfillment” abgewickelt.

Mit wachsenden Teilnehmerzahlen ist es Pangea wichtig, weitere Sponsoren und Unterstützer zu finden, um den hohen Qualitätsstandards weiterhin gerecht zu werden.

Auch Sie können helfen. Mit jeder Spende oder Zuwendung können wir den Wettbewerb ein bisschen besser machen und viele Schülerinnen und Schüler für die Mathematik motivieren. Auch Sie können uns mit Ihren Spenden unterstützen. Nach Ihrer Spende werden wir Ihnen die Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt zeitnah zusenden.

Kontoverbindung:

Pangea Wettbewerbe e.V.
Nassauische Sparkasse (Naspa)
Konto: 189 100 951
BLZ: 510 500 15
IBAN: DE67510500150189100951
BIC: NASSDE55XX