Auswertung Zwischenrunde 2015

Wichtige Informationen zur Auswertung der Zwischenrunde 2015

Die Zwischenrunde des Pangea-Mathematikwettbewerbs fand dieses Jahr am 09.05.2015 an bundesweit 60 Orten statt. Aus der Vorrunde hatten sich 4.000 Schülerinnen und Schüler zur Zwischenrunde qualifiziert, hiervon nahmen 2718 an der Zwischenrunde teil.

Zur Zwischenrunde konnten 43 Punkte mittels 10 Fragen erreicht werden.

Zu den sechs Regionalfinalveranstaltungen werden die je ersten 10 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 3-10 eingeladen, je Veranstaltungsort 80 und bundesweit 480 Schülerinnen und Schüler. Um zum Regionalfinale zugelassen zu werden, muss sich der Teilnehmer auf einem der ersten 10 Plätzen in den Regionen (Bundesland bzw. Bundesländer – Auflistung unten) befinden. Falls auf den Plätzen Punktgleichheit herrscht, werden die Ergebnisse aus der Vorrunde herangezogen. Aus Kapazitätsgründen können nicht mehr als 80 Schülerinnen und Schüler je Veranstalatung eingeladen werden.

Wichtig: Wegen eines Datenübermittlungsfehlers gab es in den Fragenheften bei Frage 1 der Klassen 3 keine richtige Antwort, die Punkte wurden allen Schülerinnen und Schüler gutgeschrieben.

Punktespannen der Zwischenrunde:

Klassenstufe: 3 4 5 6 7 8 9 10
Punkte:
Regionalfinale:
MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN MIN MAX VR MIN
Bremen 35,5 43 48,25 37 43 45 38,5 43 54 43 43 69 38,5 43 54,5 33 43 51,25 31 43 59,75 21,5 43 57,75
Frankfurt / Main 35,5 43 51,25 37 43 50 35,5 43 64,25 38,5 43 64 35,5 43 67,75 31 43 69 24,5 43 41,5 14 28 57,75
Halle (Saale) 25 43 42,5 29,5 43 47,5 34 43 51,5 32,5 43 64,75 35,5 43 72,75 28 43 51,5 23,5 38 63,75 11 43 36,25
Ingolstadt 31,5 43 42,5 29,5 43 53,75 38,5 43 49 38,5 43 55 38,5 43 65,25 35,5 43 49 29 43 45 17,5 31,5 34
Köln 29,5 43 47,5 37 43 42,5 43 43 47,75 40 43 67,75 43 43 58,75 38,5 43 59 24,5 43 63,25 10 38 40
Stuttgart 29,5 43 47,5 37 43 53,75 37 38,5 63,75 37 43 60,25 35,5 43 59 33,5 43 52,75 25 32,5 42,25 17 38 33,5

MIN: Punkteuntergrenze; MAX: Maximal erreichbare Punktzahl; VR MIN: Mindestpunkzahl Vorrunde zum Weiterkommen bezogen auf Punkeuntergrenze ZR

Falls Schülerinnen und Schüler nicht am Finale teilnehmen können, rückt der Nächstplatzierte automatisch nach. Falls eine Woche vor der Preisverleihung keine Bestätigung vorliegt, wird der Nächstplatzierte automatisch nachnominiert.

Neben dem Finale gibt es dieses Jahr erstmals 6 Preisverleihungsveranstaltung, hier werden nicht nur die Finalisten geehrt, sondern auch jeweils 10 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 3-10 mit guten Zwischenrundenergebnissen.

Preisverleihung in Bremen: Bundesländer: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Bundesland:Niedersachsen, Schleswig-Holstein
Preisverleihung in Frankfurt a. Main: Bundesländer: Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
Preisverleihung in Halle (Saale) Bundesländer: Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen
Preisverleihung in Ingolstadt: Bundesland: Bayern
Preisverleihung in Stuttgart: Bundesland: Baden-Württemberg

Detaillierte Informationen zu den Regionalfinalveranstaltungen finden Sie unter folgendem Link: http://pangea-wettbewerb.de/regionalfinale-2015/

Eine Einladung, sowie Details zur Preisverleihungen können im Log-in-Bereich im Anmeldeportal eingesehen werden. Weitere Informationen zu den Preisverleihungen finden Sie hier.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern und wünschen auch weiterhin viel Erfolg und Spaß in der Schule und an der Mathematik.

Ihr Pangea-Team

Teilnehmerzahlen Zwischenrunde

Klasse Teilnehmer
3 404
4 415
5 428
6 384
7 336
8 306
9 235
10 210
Gesamt 2718